Deutsch lernen in Nippes

Mit unserem ehrenamtlichen Sprachangebot möchten wir die Geflüchteten beim Erlernen der deutschen Sprache begleiten. Von ersten Schritten bis zu Konversationskursen. Ob in der Gruppe oder in Form von Sprachpatenschaften oder Hausaufgabenhilfe - wir orientieren uns in unserem Angebot stetig an den Bedürfnissen unserer Schüler.

Dabei geht unser Anspruch über das reine Lernen hinaus: Uns ist daran gelegen, dass wir uns gegenseitig kennenlernen und den neuen Nachbarn so das Ankommen in unserer Stadt erleichtern.

 

So kann man mitmachen

 Angebot für Geflüchtete

  • Nachhilfeunterricht
  • Hausaufgabenhilfe
  • Vorbereitung auf eine Prüfung
  • Sprechen üben in einer kleinen Runde

 Der Unterricht kann im WiN-Haus stattfinden oder an einem Ort Ihrer Wahl. Im WiN-Haus stehen Ihnen Kursräume, Unterrichtsmaterial, Wörterbücher, PCs und Kopiergeräte zur Verfügung.

 

Angebot für Helfer:

  • Sprachpate werden: einer/-m Geflüchteten bei sprachlichen Herausforderungen im Alltag, Beruf, Studium oder in der Schule zur Seite stehen
  • Nachhilfeunterricht erteilen (einzeln oder Gruppe)
  • bei den Hausaufgaben helfen
  • einen Schüler auf eine Prüfung vorbereiten
  • bei einem Konversationskurs mitmachen: Zu bestimmten Zeiten treffen sich Ehrenamtler und Geflüchtete, um locker über unterschiedliche Themen zu reden. Unterrichtsmaterial ist nicht nötig.

 Die Sprachengruppe kommt monatlich zusammen, um sich über Fragen, Neuigkeiten und Erfahrungen auszutauschen. Sie sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns auch über Ihre eigenen Ideen und Anregungen!

 Wenn Sie sich für unser Angebot interessieren, besuchen Sie uns während der Öffnungszeiten oder melden Sie sich per Mail!

 

Kontakt:

Catharina Wewetzer

Sprachen.nippes@gmail.com

Kontaktformular Sprachangebote

Wenn Sie direkt mit uns in Verbindung treten wollen, nutzen Sie bitte dieses Formular.